Montag, 16. Juli 2012

The Crashes are Heaven for a Sinner like me.



Ich hab mich dazu entschlossen, zu gehen. Irgendwie fehlen mir seitdem die Worte, um meine Gefühle auszudrücken... Oder besser gesagt fehlen mir seitdem meine Gefühle. Vielleicht hab ich sie alle bei ihm liegen lassen... Auf dem feuchten Asphalt des leeren Parkplatzes, wo ich mitten in einer finsteren, regnerischen Nacht weinend den Entschluss fasste, endgültig zu gehen. Ja, irgendwo da werden sie wohl rumliegen und verrotten... Meine Gefühle. Und während sie dort langsam aber stetig verfaulen und von quietschenden, stinkenden Autoreifen plattgefahren werden, breitet sich in mir diese zerfressende Leere aus. Sie hat mich längst vereinnahmt. Totenstill und rasend schnell hat sie von meinem Innersten Besitz ergriffen, meine Hoffnung getötet, mein Herz in Ketten gelegt und meine Seele mit einem tiefschwarzen Schatten überzogen. Und all das, weil ich mich dazu entschlossen habe, zu gehen und mich nie wieder umzudrehen... Aber vielleicht... Vielleicht ist diese Leere ja auch nur die Ruhe vor dem Sturm.

Kommentare:

Ebru hat gesagt…

Wunderschönes Foto mit einem tollen Text darunter! :)

Lovely♥Lifestyle hat gesagt…

Schöner Text, er geht echt ins Herz ♥

Sarah Kiesslich hat gesagt…

Dachte ich las dir auch mal ein Kommentar da! Schöne Bilder und wirklich toller Text!
http://designyourdreams-sk.blogspot.de/

lauraultraviolett hat gesagt…

Das Bild gefällt mir :)

sunbeautyღ hat gesagt…

Das Foto ist echt besonders schön und der Text auch :)
LG