Sonntag, 25. März 2012

I'll never give myself to Someone else the Way I gave it to you.



Hadn't had someone to talk to in such a long Time. And it's strange... all we have
in common... and your Company was just the Thing I needed tonight. Somehow I
feel like I should apologize 'coz I'm just a little shaken by what's going on inside.
I should go before my Will gets any weaker and my Eyes begin to linger longer than
they should. I should go before I lose my Sense of Reason and this Hour holds more
Meaning than it ever could. I should go... I should go... Baby, I should go. I should go.


________________________________________________________________________________________

Deine Nähe fühlt sich nicht mehr gut an. Nicht mehr so wie früher. Diese Umarmung fühlte sich so befremdend an. Vielleicht auch nur, weil ich innerlich so verwirrt bin.  Du bist in greifbarer Nähe. Aber je näher ich dir komme, desto weiter weg fühlt sich alles an. Deine Nähe hat sich verändert. Meine Herzschläge haben sich verändert. Du hast mich im Arm gehalten und es fühlte sich an, als könntest du nicht weiter weg von mir sein. Irgendwo tief hinter dem Horizont. Ich hatte Angst. Angst, einfach wieder losgelassen zu werden. Es war mir alles so fremd - und doch so vertraut. Fühlte sich sicher an. Du warst am anderen Ende der Welt und trotzdem fühlte ich mich aufgehoben. Ich fühlte mich in deinen Armen sicher. Als könnte mir dort nie irgendwas Schlimmes passieren. Nie... Aber die Nähe war unerträglich.

Kommentare:

Leah hat gesagt…

dankeschön :)
diese analogen effekte mache ich mit http://pixlr.com/express/

julie :] hat gesagt…

dein blog is toll. der text is sehr aussagekräftig und ich weiß genau, was du meinst...

Elena hat gesagt…

Wow..... Hast du den text selbst geschrieben? :)

http://lifesabadjoke.blogspot.de/?m=1

lucia m hat gesagt…

loving the first pic!

www.aroundlucia.com
www.aroundlucia.com

Laura Who0?! hat gesagt…

Tolles Bild :)

http://laurawho0.blogspot.de/

Talena hat gesagt…

ich liebe sushi <3 aber ist ja nicht jedermanns sache ;)
tolles foto! ;>

nyiloveyou hat gesagt…

Klar darfst du :)
Ich bin Sozialpädagogin und arbeite in einer Wohngruppe für Mädchen, die sind alle so 15-18 Jahre.
Meine Angst bezieht sich da aber nicht (mehr) auf den Umgang mit den Mädels und ihren Problemen, sondern eher so der Umgang mit den Eltern, dem Jugendamt und vor der Kritik meiner Kolleginnen (die natürlich nie nie nie so eintritt, wie ich es mir vorstelle ;) )

nyiloveyou hat gesagt…

Ich sehe, du kannst mich verstehen ;) In unseren Jobs gibt es selten richtig/falsch, sondern nur Meinungen und Ansichten. Man muss seine Meinung und Ansicht selbstbewusst vertreten können. Hab ich einen roten Faden, kann ich das. Wenn nicht, lass ich mich schnell verunsichern. Ja, das ist alles nicht so einfach ;)

Sarah. hat gesagt…

Wunderschöner Text! Du kannst sehr gut schreiben.
Deine Fotos gefallen mir. :)

http://page7hundred.blogspot.de/

nyiloveyou hat gesagt…

Mein zusätzlicher Stolperstein, gegen den ich tagtäglich kämpfe, ist leider noch eine kleine Sozialphobie... das macht das ganze manchmal nicht so schön und hält mich manchmal davon ab, dass es mich stärker macht und ich besser werde. Schlecht zu erklären. Aber ich wäre nicht ich, wenn ich nicht kämpfen würde :)