Samstag, 3. Dezember 2011

Hamburg.

Eiskalter Wind, der meine Haare in der Luft tanzen lässt,
hell geschmückte Straßen und Arkaden,
deren Lichter sich durch das triste Grau der Wolken bahnen.
Sanfte Wellen im Wasser und das vertraute Krähen der Möwen.
Golden blickt die Sonne durch die Wolkendecke
und verführerisch duftet der Glühwein von den weißen Zelten.
Harmonika-Musik dringt zu meine Ohren; der Lärm der Stadt
weicht den sanften Tönen der charmanten Instrumente.
So viel Flair, so viel Charme, so viel Kultur und buntes Treiben,
So viel Freude kann nur eine Stadt mir bereiten.
Hamburg. Schönste Stadt Deutschlands.









Kommentare:

MarmeladenMädchen hat gesagt…

weltschönste Stadt<3

Bittersüß. hat gesagt…

"Heimat ist da, wo einer stirbt, nicht da, wo einer lebt.
Und wenn dir Reihe einmal an mir ist, soll es Hamburg sein."

Sheela hat gesagt…

echt schöne fotos..

delasheela.blogspot.com

Bittersüß. hat gesagt…

Meci (;

Konstantine. hat gesagt…

toller text, schöne eindrücke!